Startseite
Produkte
Pflegetipps
Profil
Kontakt

Tippsuche:

Sie können hier nach Pflanzen und Pflegetipps suchen. Sollte Ihnen ein Tipp fehlen, so fragen sie uns.

0

Majestäts-Palme

Druckversion

Ravenea rivularis

Palmae - Palmen

« Vorheriger Tipp


Herkunft: Die Majestäts-Palme stammt aus Madagaskar.
 
Verwendung: Diese sehr wüchsige und kräftige Palme eignet sich bestens für die Innenraumbegrünung und für den Wintergarten. Die Pflanze mit Kokospalmen-ähnlichem Wuchscharakter muß nach dem Import erst akklimatisiert werden. Diese Akklimatisierung dauert bei kleinen Pflanzen (2 m-3 m) ca. 45 - 60 Tage.
 
Wuchshöhe: Ausgepflanzt kann die Pflanze bis zu 15 m hoch werden.
 
Blätter: Die Blätter sind sehr groß. Die stark gefiederten Blattwedel, liegen unten am Stamm eng an und sind im oberen Teil bogig ausladend. Die Pflanze ist immergrün.
 
Standort: Die Majestäts-Palme möchte sonnig oder absonnig stehen. Die ideale Lichtstärke liegt zwischen 2500 bis 3000 lux.
 
Überwinterung: Die Pflanze sollte so hell wie möglich überwintert werden. Eine Temperatur von 10°C bis 20°C ist geeignet. Die Pflanze kann auch für kurze Zeit Temperaturen um den Gefrierpunkt vertragen.
 
Rückschnitt: Ein Rückschnitt ist nicht nötig.
 
Düngung: Von März bis September wöchentlich düngen.
 
Pflege: Die Pflanze hat einen hohen Wasserbedarf.
 
Substrat: Geeignet ist eine sandig-humose Erde. Ballentrockheit vermeiden.
 
Krankheiten: Tierische Schädlinge sollten frühzeitig bekämpft werden.