Startseite
Produkte
Pflegetipps
Profil
Kontakt

Tippsuche:

Sie können hier nach Pflanzen und Pflegetipps suchen. Sollte Ihnen ein Tipp fehlen, so fragen sie uns.


Calathea makoyana

Calathea, Korbmarante

Druckversion

Calathea makoyana

Marantaceae - Marantengewächse

« Vorheriger Tipp


Herkunft: Diese Korbmarante stammt aus Brasilien.
 
Verwendung: Die Pflanzen werden in der Innenraumbegrünung und als Zimmerpflanze verwendet.
 
Wuchshöhe: Die Pflanzen werden bis zu 50 cm hoch.
 
Blüte: Die Blüte ist gelb.
 
Blütezeit: Calathea makoyana blüht ab Dezember.
 
Blätter: Die Pflanzen sind immergrün. Die Blattform ist oval. Oberseits sind die oliv- oder cremefarbenen Blätter mit dunkelgrünen ovalen Flecken versehen, unterseits sind die Blätter rot. Die Blätter sind langgestielt.
 
Standort: Der Standort soll absonnig sein. Direkte Mittagssonne wird nicht vertragen. Die Luftfeuchte sollte möglichst durch häufiges Übersprühen mit abgestandenem, kalkarmem Wasser erhöht werden.
 
Überwinterung: Die Überwinterung erfolgt hell bei Temperaturen um 20 °C. 15 °C sollten nie unterschritten werden.
 
Rückschnitt: Einzelne Blätter oder Triebe können herausgeschnitten werden.
 
Düngung: Die Nährstoffversorgung erfolgt während der Vegetationszeit durch wöchentliche Nachdüngung mit 0,5 g eines Volldüngers auf 1 l Wasser.
 
Pflege: Gleichmäßige Substratfeuchte und hohe Luftfeuchte sind für gutes Wachstum erforderlich. Bei Bedarf kann im Frühjahr umgetopft werden. Große Pflanzen können auch geteilt werden.
 
Substrat: Das Substrat soll leicht sauer (Azaleenerde), humos und durchlässig sein.
 
Krankheiten: Bei trockener Luft treten leicht Spinnmilben auf. Auch Thripse und Weichhautmilben können Schäden hervorrufen.