Startseite
Produkte
Pflegetipps
Profil
Kontakt

Tippsuche:

Sie können hier nach Pflanzen und Pflegetipps suchen. Sollte Ihnen ein Tipp fehlen, so fragen sie uns.

0

Agave

Druckversion

Agave victoriae-reginae

Agavaceae - Agavengewächse

« Vorheriger Tipp


Herkunft: Die Art stammt aus Mexiko.
 
Verwendung: Diese Art kann für geschützte Standorte auf der Terrasse und auch für den Wintergarten verwendet werden. Ihre geringe Größe von nur 50-70 cm Durchmesser macht sie auch für geringere Platzverhältnisse geeignet.
 
Wuchshöhe: Sie erreicht eine Wuchshöhe bis 40 cm.
 
Blüte: Der Blütenstand kann bis zu 4 m hoch werden. Nach der Blüte stirbt die Pflanze ab.
 
Blätter: Die Pflanze ist immergrün. Die sehr harten, rosettig wachsenden Blätter sind mattgrün, schräg weiß gestreift und hell gerändert. Sie sind bis ca. 20 cm lang und 5 cm breit. Das Blatt endet in einem 1-2 cm langen schlanken bräunlich schwarzen Stachel mit 1-2 ganz kurzen Nebenstacheln.
 
Standort: Der Standort sollte sonnig, aber etwas geschütz sein.
 
Überwinterung: Überwintert wird die Pflanze hell. Die Temperatur sollte bei mindestens 10 °C liegen.
 
Rückschnitt: Auf Grund des Pflanzenwuchses entfällt ein Rückschnitt.
 
Düngung: Die Düngung erfolgt von April bis September alle 3 Wochen mit Volldünger. Der Nährstoffanspruch ist gering.
 
Pflege: Im Winter fast trocken halten. Staunässe möglichst vermeiden. Auch im Sommer ist der Wasserbedarf nur mäßig. Die Pflanzen sind sehr robust.
 
Substrat: Als Substrat eignet sich eine gut drainierte Einheitserde.
 
Krankheiten: Auf Schildläuse und Wolläuse muß geachtet werden. Pilzkrankheiten treten im allgemeinen nur bei zu nasser Haltung auf.