Startseite
Produkte
Pflegetipps
Profil
Kontakt

Tippsuche:

Sie können hier nach Pflanzen und Pflegetipps suchen. Sollte Ihnen ein Tipp fehlen, so fragen sie uns.


Boronia heterophylla

Boronie

Druckversion

Boronia heterophylla

Rutaceae - Rautengewächse

« Vorheriger Tipp


Herkunft: Die Boronie stammt aus West-Australien.
 
Verwendung: Dieser kleine, dichte Strauch eignet sich bestens als Kübelpflanze im Wintergarten.
 
Wuchshöhe: Er erreicht eine Wuchshöhe bis 1 m.
 
Blüte: Die Blüte ist rosarot und hat einen betörenden Duft nach Veilchen.
 
Blütezeit: Die Blütezeit ist im Frühjahr.
 
Blätter: Die Blätter sind nadelartig und immergrün.
 
Standort: Der Standort sollte sonnig, absonnig bis halbschattig sein.
 
Überwinterung: Überwintert wird die Pflanze hell und frostfrei. Die Temperatur sollte bei 5°C bis 10°C liegen.
 
Rückschnitt: Nach der Blüte um 1/3 zurückschneiden.
 
Düngung: Die Düngung erfolgt von März bis September, wöchentlich, mit Rhododendrondünger.
 
Pflege: Regelmäßig mit kalkarmem Wasser gießen.
 
Substrat: Als Substrat eignet sich eine leicht saure Rhododendronerde. Der pH-Wert sollte bei 5 liegen.
 
Krankheiten: Schädlinge kommen selten vor.