Startseite
Produkte
Pflegetipps
Profil
Kontakt

Tippsuche:

Sie können hier nach Pflanzen und Pflegetipps suchen. Sollte Ihnen ein Tipp fehlen, so fragen sie uns.


Armeria maritima

Strandnelke

Druckversion

Armeria maritima

Plumbaginaceae - Bleiwurzgewächse

« Vorheriger Tipp


Herkunft: Die Strandnelke ist beheimatet inNordeuropa.
 
Verwendung: Diese robuste Staude bildet dichte, geschlossenen Polster aus grasartigen Blättern und sieht sehr schön in Gemeinschaftspflanzung mit niedrig wachsenden Grasarten aus. Sie ist für den Balkon und als Staude oder Bodendecker im Freiland geeignet.
 
Wuchshöhe: Die Pflanze erreicht eine Wuchshöhe von 10 - 20 cm.
 
Blüte: Die Blüte ist weiß, rosa oder rot. Die Blütenköpfe sind kugelig. Sorte `Alba` blüht weiß. Sorte `Frühlingszauber` blüht karminrosa. Sorte `Rosea Compacta` blüht karminfarben. Sorte `Düsseldorfer Stolz`blüht leuchtend rot.
 
Blütezeit: Die Blütezeit ist von Juni bis Juli.
 
Blätter: Die Blätter sind graugrün. Sie sind linealisch-grasartig. Die Pflanze ist immergrün.
 
Standort: Der Standort sollte sonnig bis absonnig sein.
 
Überwinterung: Überwintert wird die Pflanze hell und frostfrei.
 
Rückschnitt: Vor dem Austrieb sollte Vertrocknetes zurückgeschnitten werden.
 
Düngung: Die Düngung ist nicht erforderlich. Nur bei sehr starker Trockenheit gießen. Die Pflanze gilt als robust.
 
Substrat: .Als Substrat eignen sich frische, mineralische Böden, möglichst an Steinen.
 
Krankheiten: Schädlinge kommen selten vor.