Startseite
Produkte
Pflegetipps
Profil
Kontakt

Tippsuche:

Sie können hier nach Pflanzen und Pflegetipps suchen. Sollte Ihnen ein Tipp fehlen, so fragen sie uns.


Livistona rotundifolia

Rundblättrige Livistonie

Druckversion

Livistona rotundifolia

Palmae - Palmen

« Vorheriger Tipp


Herkunft: Die Rundblättrige Livistonie stammt aus Java.
 
Verwendung: Diese Palmenart ist für den temperierten Wintergarten und die Innenraumbegrünung gut geeignet. Junge Pflanzen können auch als Zimmerpflanze verwendet werden. Sie sind robust.
 
Wuchshöhe: In ihrer Heimat werden die Palmen 10-14 m hoch. Als Kübelpflanze bleiben sie bei uns aber erheblich kleiner.
 
Blüte: Die Blüte ist gelb. Es bildet sich eine bis zu 2,5 m lange stehende verzweigte Rispe.
 
Frucht: Es bilden sich 2-3 cm große schwarz-braune Beeren.
 
Blätter: Die Pflanzen sind immergrün. Die Blätter sind in der Jugend rund, im Alter werden sie bis zu 2 m lang. Die Blätter sind tief eingeschnitten. Die Blattstiele sind mit rückwärts gerichteten Stacheln besetzt.
 
Standort: Der Standort sollte absonnig bis halbschattig und windgeschützt sein. Nach dem Frost können sie auch im Freien stehen.
 
Überwinterung: Die Überwinterung erfolgt hell bei Temperaturen um 15°C. Ältere Pflanzen vertragen auch niedrigere Temperaturen von 10°C.
 
Rückschnitt: Es erfolgt kein Rückschnitt.
 
Düngung: Von März bis August sollte wöchenlich mit 1g Volldünger je l Wasser nachgedüngt werden.
 
Pflege: Im Sommer sollte das Substrat immer feucht gehalten werden. Bei sinkenden Temperaturen muß trockener gehalten werden. Bei Bedarf wird im Frühjahr umgetopft. Staunässe, Ballentrockenheit und geringe Luftfeuchte sollten vermieden werden.
 
Substrat: Das Substrat soll humos und locker sein.
 
Krankheiten: Auf Schildläuse und Spinnmilben muß geachtet werden.