Startseite
Produkte
Pflegetipps
Profil
Kontakt

Tippsuche:

Sie können hier nach Pflanzen und Pflegetipps suchen. Sollte Ihnen ein Tipp fehlen, so fragen sie uns.

0

Spießtanne

Druckversion

Cunninghamia lanceolata

Taxodiaceae -

« Vorheriger Tipp


Herkunft: Die Spießtanne stammt aus Mittel- und Südost - China.
 
Verwendung: Sie eignet sich als Kübelpflanze für den Balkon, die Terrasse, den Wintergarten und die Innenraumbegrünung. Sie kann auch in Beete ausgepflanzt werden.
 
Wuchshöhe: An ihrem Ursprungsstandort wird die Spießtanne 10 bis 15 m hoch. Ihre Wuchshöhe im Kübel ist deutlich geringer und richtet sich nach der Größe des Gefäßes.
 
Blätter: Die Spießtanne ähnelt im Wuchs der Zimmertanne (Araucarie) und erinnert ein wenig an den Weihnachtsbaum. Sie hat kräftig grüne Nadeln, die etwa 3-7 cm lang und 5-7mm breit sind.