Startseite
Produkte
Pflegetipps
Profil
Kontakt

Tippsuche:

Sie können hier nach Pflanzen und Pflegetipps suchen. Sollte Ihnen ein Tipp fehlen, so fragen sie uns.


Rhaphiolepis indica, R. Umbellata

Rhaphiolepis

Druckversion

Rhaphiolepis indica, R. umbellata

Rosaceae - Rosengewächse

« Vorheriger Tipp


Herkunft: Die Pflanzen stammen aus Ostasien.
 
Verwendung: Dieser sehr robuste und vielseitig einsetzbare Strauch eignet sich sehr gut als Kübelpflanze, auch für den Wintergarten.
 
Wuchshöhe: R. indica ist ein kleiner Strauch, der eine Wuchshöhe bis 1 m erreicht. R. umbellata erreicht eine Wuchshöhe bis 3 m.
 
Blüte: Weiße Einzelblüten stehen in aufrechten Rispen am Ende der Triebe. Bei R. indica `Springtime` ist die Blüte rosa. Die Blüte von R. umbellata hat einen angenehmen Duft.
 
Blütezeit: Die Blüte erscheint im Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter, je nach Umgebungsbedinungen. Raphiolepis blüht über einen langen Zeitraum von etwa 5 Monaten.
 
Frucht: R. umbellata fruchtet mit blauschwarzen Beeren.
 
Blätter: Die Blätter sind fest, ledrig, glänzend und oval. Sie sind 5 cm bis 8 cm lang und ca. 4 cm breit. Am Rande sind sie gezähnt. Die Pflanze ist immergrün.
 
Standort: Raphiolepis kann sonnig, absonnig, halbschattig oder schattig stehen.
 
Überwinterung: Die Pflanze bevorzugt im Winter einen Standort, der hell und frostfrei ist. Eine Temperatur um 5°C ist geeignet.
 
Rückschnitt: Ein beliebiger Rückschnitt ist möglich.
 
Düngung: Von März bis August alle 2 Wochen düngen.
 
Pflege: Regelmäßig feucht halten.
 
Substrat: Eine sandig-humose Erde ist geeignet.
 
Krankheiten: Schaderreger kommen selten vor.