Startseite
Produkte
Pflegetipps
Profil
Kontakt

Tippsuche:

Sie können hier nach Pflanzen und Pflegetipps suchen. Sollte Ihnen ein Tipp fehlen, so fragen sie uns.


Alyogyne huegeli

Blauer Malvenbaum

Druckversion

Alyogyne huegeli

Malvaceae - Malvengewächse

« Vorheriger Tipp


Herkunft: Der Blaue Malvenbaum stammt aus Brasilien / Südamerika.
 
Verwendung: Dieser dekorative, wenig verzweigte Strauch eignet sich als Kübelpflanze für den Wintergarten. Malvenbäume lassen sich leicht zu Hochstämmchen ziehen. Sie besitzen eine lockere, schlanke Wuchsform und sind leicht sparrig.
 
Wuchshöhe: Manches Prachtexemplar kann eine Wuchshöhe bis zu 3 m erreichen.
 
Blüte: Die Blüte ist intensiv blau bis lila gefärbt. Die Malvenblüte ist endständig.
 
Blütezeit: Die Blütezeit ist im Frühjahr, Sommer und Herbst.
 
Blätter: Die Pflanze ist immergrün. Im Winter erfolgt jedoch starker Blattfall.
 
Standort: Der Standort sollte absonnig sein.
 
Überwinterung: Überwintert wird die Pflanze hell. Die Temperatur sollte bei 10°C liegen.
 
Rückschnitt: Nach der Blüte entspitzen. Im Frühjahr um ein Drittel zurückschneiden.
 
Düngung: Die Düngung sollte wöchentlich von März bis August mit Volldünger erfolgen. Während der Wachstumszeit hat die Pflanze einen hohen Wasserbedarf. Im Winter wenig gießen.
 
Pflege: Die Pflanze gilt als pflegeintensiv und etwas empfindlich.
 
Substrat: Das Substrat sollte humos und gut durchlässig sein.
 
Krankheiten: Tierische Schädlinge wie Blattläuse, Weiße Fliege und Spinnmilben sollten frühzeitig bekämpft werden.