Startseite
Produkte
Pflegetipps
Profil
Kontakt

Tippsuche:

Sie können hier nach Pflanzen und Pflegetipps suchen. Sollte Ihnen ein Tipp fehlen, so fragen sie uns.


Gossypium - Arten

Baumwolle

Druckversion

Gossypium-Arten

Malvaceae - Malvengewächse

« Vorheriger Tipp


Herkunft: Die verschiedenen Arten stammen aus Asien und Mittelamerika.
 
Verwendung: Wegen ihrer dekorativen Samenkapseln sind sie als Zimmerpflanzen und in der Innenraumbegrünung beliebt.
 
Wuchshöhe: Die Pflanzen werden 1,3 - 1,5 m hoch.
 
Blüte: Es werden mittelgroße Malvenblüten in weiß oder gelb gebildet.
 
Blütezeit: Die Blütezeit liegt im Sommer ab Juli.
 
Frucht: Der besondere Reiz dieser Pflanzen sind die Samenkapseln, die nach der Reife aufspringen und die faserumhüllten Samen zeigen.
 
Blätter: Die Blätter sind mehrlappig, je nach Art ledrig oder weich und mehr oder weniger behaart.
 
Standort: Der Standort sollte sonnig bis absonnig sein, der Lichtanspruch ist hoch.
 
Überwinterung: Die Pflanzen werden im allgemeinen einjährig gezogen.
 
Düngung: Eine regelmäßige Nährstoffversorgung sorgt für gute Entwicklung und Ausbildung der Früchte.
 
Pflege: Die Pflanzen sind recht unempfindlich und robust. Im Spätsommer und Herbst tragen sie alle Stadien der Blüten- und Fruchtbildung zugleich.
 
Substrat: Das Substrat darf kräftig und gut mit Nährstoffen versorgt sein.
 
Krankheiten: Es ist vor allem auf Blattläuse zu achten.