Startseite
Produkte
Pflegetipps
Profil
Kontakt

Tippsuche:

Sie können hier nach Pflanzen und Pflegetipps suchen. Sollte Ihnen ein Tipp fehlen, so fragen sie uns.

0

Didymoclaene

Druckversion

Didymoclaena truncatula

Aspidiaceae - Schildfarngewächse

« Vorheriger Tipp


Herkunft: Die Didymoclaene ist in allen tropischen Gebieten der Erde heimisch.
 
Verwendung: Diese Farnpflanze ist als Topfpflanze fürs Wohnzimmer und für die Innenraumbegrünung geeignet.
 
Blätter: Die Blätter sind immergrün, im Ton bräunlich, lang und doppelt gefiedert.
 
Standort: Als Farnpflanze aus dem Unterholz ist Didymoclaene für das Nordfenster und den absonnigen und schattigen Standort geeignet. Direkte Sonneneinstrahlung sollte vermieden werden. Die Luftfeuchte sollte möglichst hoch sein.
 
Überwinterung: Als tropische Pflanze sollte sie im Winter hell und bei mindestens 12°C stehen.
 
Düngung: Der Nährstoffbedarf ist gering, eine schwache Nachdüngung alle 14 Tage genügt in der Hauptwachstumszeit.
 
Pflege: Trockene Raumluft und Staunässe sollten vermieden werden. Ballentrockenheit führt zum Abwurf der Fiederblättchen.
 
Substrat: Alle humosen und durchlässigen Substrate mit geringem Nährstoffgehalt sind geeignet.
 
Krankheiten: Beim Auftreten von Schildläusen kann man durch Entfernen der befallenen Blätter versuchen, den Befall einzudämmen.