Startseite
Produkte
Pflegetipps
Profil
Kontakt

Tippsuche:

Sie können hier nach Pflanzen und Pflegetipps suchen. Sollte Ihnen ein Tipp fehlen, so fragen sie uns.


Verbena-Hybriden

Balkonverbene, Eisenkraut, Gartenverbene

Druckversion

Verbena-Hybriden

Verbenaceae - Verbenengewächse

« Vorheriger Tipp


Herkunft: Urformen dieser Pflanze stammen aus Südafrika.
 
Verwendung: Diese robuste, je nach Sorte aufrecht oder leicht überhängend wachsende Pflanze, eignet sich bestens als Balkonpflanze, Ampelpflanze und für das Beet im Freiland. Verbenen gehören zu den beliebtesten und dankbarsten einjährigen Balkonblumen.
 
Blüte: Sie ist weiß, rosa, pink, lachs, rot, blau und violett. Die Blüten stehen in dichten, doldenartigen Ähren.
 
Blütezeit: Die Blüte erscheint im Sommer und Herbst.
 
Blätter: Die Blätter sind länglich-eiförmig, behaart und am Blattrand gezackt.
 
Standort: Geeignet ist ein Standort, der sonnig bis absonnig ist.
 
Überwinterung: Die Pflanze wird einjährig kultiviert.
 
Rückschnitt: Ein Rückschnitt entfällt. Verblühte Blütenstände regelmäßig entfernen.
 
Düngung: Ab Mai wöchentlich mit Volldünger behandeln.
 
Pflege: Gleichmäßig gießen. Staunässe vermeiden.
 
Substrat: Eine gut durchlässige, humose Erdmischung ist geeignet.
 
Krankheiten: Tierische Schädlinge, wie Spinnmilben, Blattläuse, Weiße Fliege und Thripse, sowie Pilzliche Schäderreger, wie Echter Mehltau frühzeitig bekämpfen.